Der größte Flohmarkt Deutschlands – Macht mit!

Hallo ihr Lieben,

morgen wird es den größten Flohmarkt Deutschlands geben – eine Aktion von Blogger für Flüchtlinge, an der aber NICHT NUR BLOGGER teilnehmen dürfen. Auf welchen Kanälen auch immer werden Sachen verkauft, was das alles sein wird, weiß ich selbst nicht genau. Aber ich bin sehr gespannt und hoffe darauf das ein oder andere Schätzchen zu finden.

Das Besondere an der Aktion, der Erlös aus den Verkäufen wird zu 100% an #Bloggerfuerfluechtlinge gehen. Auf geht es. Schaut was ihr verkaufen wollt – stellt es MORGEN auf Ebay Kleinanzeigen oder vielleicht auch in Facebook-Gruppen eures Vertrauens und verkauft zugunsten der Menschen, die es nicht so gut haben wie wir. Wichtig ist, dass ihr es mit dem Hashtag #Bloggerfuerfluechtlinge kennzeichnet.

Ich möchte natürlich auch mitmachen. Auf Ebay Kleinanzeigen werde ich einen gebrauchten, aber voll funktionstüchtigen Wollanzug von Hessnatur in Größe 62/68 und eine selbstgenähte Walkmütze mit Innenfutter vom Hamburger Liebe Glücksklee ‚Go Lucky‘ in 44/46 aus dem Schnittmuster Berra verkaufen. Ihr dürft natürlich schon einmal luschern.
Bloggerfuerfluechtlinge_Hessnatur_Berra_01

Hier könnt ihr noch einmal alles über die Aktion von Blogger für Flüchtlinge nachlesen: Klick!
Zum Schnittmuster von ki-ba-doo geht es hier entlang: Klick!

Also morgen früh werde ich es unter: ‚Wollanzug Hessnatur und Walkmütze DIY Blogger für Flüchtlinge‘ auf Ebay-Kleinanzeigen online stellen.
Liebe Grüße und euch ein schönes Wochenende,
Euer Ungeduldsfaden

Ein Gedanke zu „Der größte Flohmarkt Deutschlands – Macht mit!

  1. Servus,

    schön, dass du dich an dieser Aktion beteiligst! Wir betreuen hier vor Ort selbst Flüchtlinge, sodass zum Versteigern oder Verkaufen nichts mehr übrig ist. Aber gerade durch den direkten Kontakt sehe ich sehr deutlich, wie viel Hilfe noch vonnöten ist und freue mich über jeden, der aktiv wird. Danke!

    Herzliche Grüße

    Sissi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.