Ausflugstipp – Fehmarnsund

Moin moin,

unser heutiger Programmpunkt hat uns auf die Fehmarnsundbrücke geführt. Allerdings nicht per Auto oder Fahrrad… Nein! Wir haben das gute Stück zu Fuß überquert. Schon letztes Jahr wollte ich das unbedingt machen, aber wie das mit manchen Sachen eben so ist: Gut Ding will Weile haben. Hinter dem Dorf Strukkamp haben wir das Familienmobil geparkt und sind zu Fuß die Böschung Richtung Brücke hochgeklettert. Irgendwo hatte ich gelesen, dass es eine Steinbrücke gibt, die zur Brücke hoch führt. Allerdings war die gesperrt: Lebensgefahr. Also dann doch lieber die Böschung rauf und gut. Wer mit Kinderwagen unterwegs oder nicht so gut zu Fuß ist, sollte aber lieber den Fahrradweg nehmen.

Ausflugstipp – Fehmarnsund weiterlesen

WIB – Urlaubswochenende auf Fehmarn

Moin zusammen,

heute ist endlich der Sommer da. Ich sitze vorm Wohnwagen auf Fehmarn und kann euch ein paar Fotos von unserem vergangenen Wochenende zeigen. Immer wenn es Zeit und Wetter erlaubt, bin ich an den Strand geflitzt. Was doch schon ganz schön oft war, wenn ich mir die Fotos so anschaue. Der Freitagmorgen begann also mit einer Tasse Kaffee am Strand.

Der Mann hatte Geburtstag, er war also den ganzen Tag lang Bestimmer. Unter diesem Aspekt, ist es sehr fraglich, wieso wir genau an diesem Tag auf die Einkaufsmeile in Burg gefahren sind um neue Flipflops zu kaufen… WIB – Urlaubswochenende auf Fehmarn weiterlesen

12 von 12 im Juli 2017

Moin zusammen,

heute ist 12 von 12 von Draußen nur Kännchen und wie es der Zufall so möchte, habe ich urplötzlich heute auch dran gedacht. Der Tag war hier verregnet, schöne Landschaftsfotos braucht ihr also nicht erwarten, dafür aber einen kurzen Einblick in unseren Mittwochs-Alltag.

Los gehts mit einem Wutanfall des Klitzekleinen heute morgen, denn sein Schirm ist kaputt und wir Deppen von Eltern haben ihn auch noch in einem unbeobachteten Moment weggeschmissen. Als Ersatz gibt es also einen Schirm von mir, der allerdings auch kaputt ist. Egal Kind ist glücklich und wir haben weniger Ohrenschmerzen.
12 von 12 im Juli 2017 weiterlesen

WiB – Kanuwochenende mit Familie

Moin ihr Lieben,

wir waren übers WE beim Familientreffen vom Kanuverein. Eigentlich ist nur der Mann Paddler, ich bin da eher der am Strand-Rumlieger, der den Mann im Kanu fotografiert. Aber wenn doch zum Familientreffen einladen, kann ich mir das nicht entgehen lassen. Und so ging es am Freitagabend los Richtung Gütersloher Bootshaus der Faltbootgilde. Auf diversen Veranstaltungen habe ich zwar schon ein paar Leute dort kennengelernt, trotzdem war ich ein wenig aufgeregt. Zwei ganze Tage mit fremden Menschen und deren Kinder campen… kann ja auch mal in die Hose gehen. Aber nicht bei uns!

Wir hatten ein entspanntes Camping-Wochenende an der Ems. Die Kids haben super zusammen gespielt, es gab kaum Raufereien zwischen ihnen. Ein Fakt, der Eltern ja immens entspannt 😉 WiB – Kanuwochenende mit Familie weiterlesen

WiB – 22./23. April 2017 – Bloggertreffen bei Coppenrath

Hi ihr Lieben,
hier kommt wieder ein Lebenszeichen von mir, denn ich muss euch vom tollen Bloggerevent in Münster im Hause Coppenrath / Die Spiegelburg berichten. Mira und Deva vom familymag hatten geladen. Und so bin ich gestern mit Janina von Filea losgezogen um Münster zu erobern.

Bevor das Bloggerevent allerdings starten konnte, haben sich die Münsteraner Bloggerinnen Familiert und die Münstermama Zeit genommen um uns ein wenig die Fahrradstadt zu zeigen.

WiB – 22./23. April 2017 – Bloggertreffen bei Coppenrath weiterlesen