Archiv der Kategorie: Dauercamping Fehmarn

Ausflugstipp – Fehmarnsund

Moin moin,

unser heutiger Programmpunkt hat uns auf die Fehmarnsundbrücke geführt. Allerdings nicht per Auto oder Fahrrad… Nein! Wir haben das gute Stück zu Fuß überquert. Schon letztes Jahr wollte ich das unbedingt machen, aber wie das mit manchen Sachen eben so ist: Gut Ding will Weile haben. Hinter dem Dorf Strukkamp haben wir das Familienmobil geparkt und sind zu Fuß die Böschung Richtung Brücke hochgeklettert. Irgendwo hatte ich gelesen, dass es eine Steinbrücke gibt, die zur Brücke hoch führt. Allerdings war die gesperrt: Lebensgefahr. Also dann doch lieber die Böschung rauf und gut. Wer mit Kinderwagen unterwegs oder nicht so gut zu Fuß ist, sollte aber lieber den Fahrradweg nehmen.

Ausflugstipp – Fehmarnsund weiterlesen

WIB – Urlaubswochenende auf Fehmarn

Moin zusammen,

heute ist endlich der Sommer da. Ich sitze vorm Wohnwagen auf Fehmarn und kann euch ein paar Fotos von unserem vergangenen Wochenende zeigen. Immer wenn es Zeit und Wetter erlaubt, bin ich an den Strand geflitzt. Was doch schon ganz schön oft war, wenn ich mir die Fotos so anschaue. Der Freitagmorgen begann also mit einer Tasse Kaffee am Strand.

Der Mann hatte Geburtstag, er war also den ganzen Tag lang Bestimmer. Unter diesem Aspekt, ist es sehr fraglich, wieso wir genau an diesem Tag auf die Einkaufsmeile in Burg gefahren sind um neue Flipflops zu kaufen… WIB – Urlaubswochenende auf Fehmarn weiterlesen

WiB – Kanuwochenende mit Familie

Moin ihr Lieben,

wir waren übers WE beim Familientreffen vom Kanuverein. Eigentlich ist nur der Mann Paddler, ich bin da eher der am Strand-Rumlieger, der den Mann im Kanu fotografiert. Aber wenn doch zum Familientreffen einladen, kann ich mir das nicht entgehen lassen. Und so ging es am Freitagabend los Richtung Gütersloher Bootshaus der Faltbootgilde. Auf diversen Veranstaltungen habe ich zwar schon ein paar Leute dort kennengelernt, trotzdem war ich ein wenig aufgeregt. Zwei ganze Tage mit fremden Menschen und deren Kinder campen… kann ja auch mal in die Hose gehen. Aber nicht bei uns!

Wir hatten ein entspanntes Camping-Wochenende an der Ems. Die Kids haben super zusammen gespielt, es gab kaum Raufereien zwischen ihnen. Ein Fakt, der Eltern ja immens entspannt 😉 WiB – Kanuwochenende mit Familie weiterlesen

12 von 12 im Oktober 2016

Guten Abend zusammen,

heute möchte ich euch mal wieder meine 12 von 12 zeigen. Lang lang ist es her, dass ich daran teilgenommen habe – aber ich Kater lass das Mausen nicht und deswegen lasst mich kurz schreiben, was wir heute gemacht haben.

Momentan sind Herbstferien. Also sind wie natürlich auf Fehmarn. leider ist es kalt und nass – nun ja, es ist Herbst, wen wundert’s?!

1. Ein erster Blick aus dem Fenster – es ist grau.
2. Also wird erst einmal noch ein Kapitel vom gestern ausgeliehenen Buch vorgelesen.
3. Das Frühstück muss verschoben werden – Butter wie auch Nutella waren im Kühlschrank und müssen erst einmal weicher werden – ab mit ihnen vor den Ofen. Der läuft hier ja sowieso rund um die Uhr.
4+5+6. Dann sind wir nach Eutin gefahren um uns das Schloß anzuschauen.

12von12-im-oktober-2016-02

7. Danach ging es noch eine Runde durch Eutin’s Zentrum.
8. Wir haben eine lesende Statur getroffen.
9. Und ein wenig die Sonne am Schloß genossen.
10+11+12. Wieder aufm Campingplatz sind wir noch einmal gut eingepackt mit Drachen an den Strand, denn auch auf der Insel war es nun trocken und sonnig.

12von12-im-oktober-2016-01

Habt einen schönen Abend,
euer Ungeduldsfaden

12 von 12 im September – Wir beginnen unser Dasein als Dauercamper auf Fehmarn

Guten Abend zusammen,

wie es der Zufall so will, haben wir heute am 12. unserem langersehnten Wohnwagen auf Fehmarn bekommen. Da die Internetverbindung hier grottig ist, gibt es die 12 Bilder als Collage – ein ausführlicher Bericht folgt später.

12 von 12 im September Dauercamping Ungeduldsfaden

Schönen Abend Euch,
Euer Ungeduldsfaden