ElternBloggerCafé in Düsseldorf

Guten Abend zusammen,

Bloggertreffen sind absolut beliebt, umso mehr habe ich mich über eine Einladung und Akkreditierung von Styleranking zum ElternBloggerCafé gefreut. Natürlich musste ich dieser Einladung folgen. Da ging kein Weg dran vorbei – ich als Mini-Blog darf zu so einem großen und begehrten Event. Juchhuuu – Düsseldorf, ich komme.

Die Planung um nach Düsseldorf zu fahren wurde in den darauf folgenden Wochen zwar dauernd umgeschmissen, aber eine Woche vorher war klar: ich schließe mich der Sarah von Zwergenzimmerchen an und wir beide plus ihr großer Zwerg fahren mit dem Regionalexpress. Schon im Zug ging das Netzwerkeln los. Die Chemie zwischen Sarah und mir hat Gott sei Dank gestimmt, so dass wir gleich morgens fröhlich drauflos plauschen konnten und die zwei Stunden bis zum Veranstaltungsort ganz schnell vergingen. Leider nur für uns zwei Erwachsene. Der große Zwerg war doch ein wenig gelangweilt bei und von seiner ersten Zugfahrt.

Gegen elf kamen wir in Düsseldorf an und nachdem wir auch Sabine von daheim und mehr mit ihrem Mini aufgelesen haben ging es nun wirklich gut gelaunt und neugierig zum Whiteloft, dem Veranstaltungsort des ElterBloggerCafés. Angekommen war ich erst einmal ein wenig baff, denn erstens war der Whiteloft wirklich schön weiß und sah so toll aus und zweitens waren wir vor 12 da und es war wirklich schon irre voll. Damit hatte ich nicht gerechnet.

Elternbloggercafé_Styleranking, Duesseldorf (2 von 12)

Wir verschafften uns erst einmal einen Überblick, schauten, wo der große Zwerg und der Mini spielen konnten und was sonst noch alles zu erforschen gab. Der Whiteloft war eine große, wie schon gesagt, weiße, ehemalige Industriehalle mit einer großen Fensterfront, die viel Licht hineinließ. An den Seiten standen die Aussteller Weleda, ErgoBaby, S.Oliver, Lässig und Curaprox. Ich schnappte mir also zuallererst meine zwei mitgebrachten Shirts der großen Kleinen und des Klitzekleinen für die Upcycling-Aktion von S.Oliver. Daraus entstanden zwei tolle Waschbären, die leider beim Klitzekleinen als Katzen durchgingen, aber egal. Toll sind sie als Waschbären und als Katzen und schmücken von nun an unser Kinderzimmer.

Als nächstes musste ich den Stand von Ergobaby unter die Lupe nehmen. Eigentlich ist meine Tragezeit schon vorbei. Aber wenn der Klitzekleine abends nicht zur Ruhe kommt, hilft nur Tragen und leider leider ist er für auf dem Bauch tragen zu schwer. Ihr versteht schon – ich habe Rücken. Und genau deswegen habe ich das neue Modell Adapt von Ergobaby ausprobiert und war begeistert. Schon allein der Bauchweggürtel ist suuuuuper. Aber auch so war die Babytrage total bequem. Ich sehe es schon genau vor mir, wie ich dem Sonnenuntergang auf Fehmarn entgegen spaziere mit dem Klitzekleinen auf dem Rücken – das wird toll.

Elternbloggercafé_Styleranking, Duesseldorf (8 von 12)

Getroffen habe ich natürlich auch ganz viele Leute – war ja ein Bloggertreffen, wenn ich niemanden getroffen hätte, wäre das wohl merkwürdig. Zum einen gibt es natürlich Blogger, die ich schon persönlich kannte und mich immer wieder freue sie zu treffen. Das sind zum einen Mira und Deva vom Familymag, aber auch die fast vollständige Bande von Essential Unfairness. Es gibt aber auch Blogger, die kannte ich nur online und durfte sie endlich mal offline und ganz in echt kennenlernen. Die größte Überraschung dabei, dass Nadine von offshorepapaonlinemama auf einmal vor mir stand – schon seit letztem Sommer winken wir uns virtuell zu. Es gibt aber auch Blogger, die ich bisher gar nicht kannte. Nina vom Gedankenpotpourri und Dienna von Zwischen Windeln und Wahnsinn saßen zum Beispiel einfach mal auf dem Boden, ich habe mich einfach mal dazu plumpsen lassen und schon waren wir im Gespräch.

Mira und Deva vom Familymag
Mira und Deva vom Familymag

Liebes Team von Styleranking, vielen Dank, dass ich bei diesem Event sein durfte. Vielen Dank für das megaleckere Essen, die Organisation und die tolle Zeit. Danke auch an alle Bloggerinnen, die ich kennengelernt und wiedergesehen habe. Ein ganz besonderer Dank geht natürlich auch an die Sponsoren für die großzügigen Geschenke. Der Shopper von Lässig ist hier schon schwer in Betrieb und die Produkte von Weleda vollführen wahrlich Zauber an mir.

Elternbloggercafé_Styleranking, Duesseldorf (13 von 12)

Nun habt aber ein schönes Wochenende.
Wir lesen uns!
Euer Ungeduldsfaden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.