Probenähen Freebook Poncho Kinsi für das Kreative Knöpfchen

Hi zusammen,

und schon folgen die Ergebnisse des nächsten Probenähens. Seit Ende des letzten Jahres durfte ich für Janine vom Kreativen Knöpfchen ihren Poncho Kinsi zur Probe nähen.

Probenaehen_Poncho_Kinsi_Kreatives_Knoepchen_Ungeduldsfaden (4 von 5) Kopie

In unseren Breitengraden ist es nun doch endlich Winter geworden. Draußen ist es eisig kalt und unseren Kiddies ziehen wir tolle, warmhaltende Winterjacken an, die meistens auch sehr dick sind. Wusstet ihr, dass es sehr risikoreich ist, die Kinder mit diesen dicken Winterjacken im Autositz anzuschnallen?! Wenn das Kind eine dicke Winterjacke trägt, sitzt der querlaufende Gurt nicht auf dem Becken, sondern im Bauchbereich. Bei einem möglichen Unfall bedeutet dies, dass es zu Quetschungen genau in diesem Bereich kommen kann. Ich habe das auch nicht gewusst, aber wurde dank Facebook und diesem Video vom ADAC aufgeklärt KLICK.

Die liebe Janine von Kreatives Knöpfchen​ hat deshalb das Schnittmuster des Ponchos Kinsi entwickelt. In ihm ist das Kind warm eingepackt, im Auto aber auch sicher, da die Autogurte oder auch Kindersitzgurte unter dem Poncho, nah am Körper verlaufen. Großartig! Als Oberstoff habe ich einen Wollstoff genommen, der ein wenig verdichtet ist und an Wollwalk erinnert. Für kurze Wege ins Auto ist er also auch bei leichtem Regen geeignet. Gefüttert habe ich ihn mit hellblauen Sweat, den ich ganz eigentlich für ein Shirt für mich gekauft hatte.

Probenaehen_Poncho_Kinsi_Kreatives_Knoepchen_Ungeduldsfaden (1 von 5) Kopie

Da unser Klitzekleiner meistens keine Lust auf Autofahren hat, habe ich mir was Besonderes für ihn einfallen lassen. Auf dem Vorderteil des Ponchos habe ich eine Autostraße appliziert und eine Tasche für zwei Matchboxautos genäht – quasi eine Garage. Somit ist er während der Fahrt nicht nur geschützt, warm und sicher, sondern hat auch gleich noch eine Spielmöglichkeit, falls die Langeweile mal wieder an ihm nagt. Außerdem gibt es eine Nuckikette. Ich war es leid, mich als Beifahrerin dauernd nach hinten beugen zu müssen um den Nucki zu suchen. Wir haben einen Reboarder, da ist es umso schwieriger so einen kleinen Nuckel zu finden. Die Nuckikette verschafft Abhilfe und der Nucki ist nicht mehr einfach so spurlos verschwunden. Praktisch.

Probenaehen_Poncho_Kinsi_Kreatives_Knoepchen_Ungeduldsfaden (6 von 5)

Die applizierte Straße habe ich aus diesem Freebook von Edeltraud mit Punkten übernommen und mir zurecht gebastelt.

Zum Schluss wie immer die Fakten auf einen Blick:
Freebook Poncho Kinsi vom Kreativen Knöpfchen: Anleitung, Schnittmuster des Ponchos und Schnittmuster der Kapuze
Außenstoff: Wollstoff und Traktorjersey von Stoffe by Irene in Bielefeld/Jöllenbeck, blauer Sweat von den Waschbeckenpiraten

Habt einen schönen Abend,
Euer Ungeduldsfaden

2 Gedanken zu „Probenähen Freebook Poncho Kinsi für das Kreative Knöpfchen

  1. Hallo, ich wollte mal fragen, ob sich das Nähen des Ponchos für Sie gelohnt hat?
    Die zweite Frage, ist das Schnittmuster wirklich zum kostenlosen download?
    Herzliche Grüße Nicole

    1. Hallo Nicole,

      auch dieses Jahr nehmen wir noch den Poncho. Allerdings nicht mehr so oft. Manchmal hat der Klitzekleine auch einfach eine dünne Fleecejacke an und den Poncho bekommt er im Auto wie eine Decke übergeworfen.
      Das Schnittmuster bekommst du kostenfrei als ebook bei Das Kreative Knöpfchen auf facebook.

      Liebe Grüße,
      Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.