Schlagwort-Archive: Weihnachten

Weihnachtliches Probenähen bei Frau Scheiner – Das Nikolaus-Säckchen

Guten Morgen ihr Lieben,

Weihnachten naht, ihr habt es ganz sicher schon gemerkt. Seit August, gerade sind wir aus dem Urlaub zurück, gibt es schon Spekulatius in den Supermärkten. Gefolgt von Alltag, Terminen und Schoko-Weihnachtsmännern, brennt nun schon das erste Lichtlein auf dem Adventskranz. Wir haben unsere Weihnachtsdeko schon aufgebaut. Das machen wir ganz untraditionell schon eine Woche vor dem ersten Advent, denn am ersten Adventswochenende geht es zum alljährlichen Familientreffen.

Obwohl mein Terminkalender seit meinem Zweitjob extrem voll ist und ich eigentlich gar keine weiteren Verpflichtungen annehmen wollte, musste ich unbedingt in das Probenähen von Frau Scheiner hüpfen. Warum? Ganz einfach: Eines abends kam eine Mail von Anita, sie hat mich gefragt, ob ich mitmachen möchte. Ich habe mich direkt soooo geehrt und gebauchpinselt gefühlt, ich musste einfach mitmachen.

Das zu nähende Teilchen, das Nikolaus-Säckchen, hat mich auch sehr angesprochen. Ich nähe ja sonst nur Kinderkleidung, ganz selten mal ein Kissen oder gar Dekokram. Da hat mich Ehrgeiz und das Organisationstalent gepackt, die Termine wurden zusammengerückt und genäht wurde unser Nikolaus-Säckchen.
Weihnachtliches Probenähen bei Frau Scheiner – Das Nikolaus-Säckchen weiterlesen

Liebster Award – Weihnachtsspecial

Guten Morgen zusammen,

schon vor vielen Wochen ist erneut eine Nominierung für den Liebster Award bei mir hereingeschneit. Aber da ich dieses Jahr doch schon nominiert worden bin und meine Zeit mit ganz vielen Näh-Aktionen momentan sehr knapp bemessen ist, wollte ich eigentlich gar nicht dran teilnehmen. Allerdings schreibe ich hier und heute und das heißt, ich nehme doch daran teil. Denn der Gedanke, der hinter dem Liebster Award steckt, gefällt mir sehr gut um selbst neue Blogs zu finden und euch dann auch vorzustellen.
Liebster Award – Weihnachtsspecial weiterlesen

Rezension: Die wunderbare Weihnachtsreise

Hallo zusammen,

auch auf meinem Blog wird es nun endlich, wenigstens ein wenig, weihnachtlich. Heute möchte ich euch eines meiner Lieblings-Weihnachtsbücher vorstellen: Die wunderbare Weihnachtsreise von Lori Evert, illustriert von Per Breiehagen. Habt ihr euch schon einmal gefragt, wie ihr ein Weihnachtself werden könnt? Vermutlich gibt es viele Wege um dem Weihnachtsmann behilflich zu sein… Anja, die Hauptperson in unserem Buch, hat sich auf eine lange Reise durch Schnee und Kälte begeben und es geschafft ein Weihnachtself zu werden und dem Weihnachtsmann in seiner stressigsten Nacht zu helfen… oder doch nicht?

Bildquelle: Die wunderbare Weihnachtsgeschichte. Lori Evert und Per Breiehagen. http://www.fischerverlage.de/buch/die_wunderbare_weihnachtsreise/9783737351171
Bildquelle: Die wunderbare Weihnachtsgeschichte. Lori Evert und Per Breiehagen. http://www.fischerverlage.de

Rezension: Die wunderbare Weihnachtsreise weiterlesen

Buchgutschein-Büchlein

Hallöchen zusammen,

wie weit seid ihr denn schon mit dem Zusammensuchen aller Weihnachtsgeschenke? Ich habe bis vorgestern erfolgreich verdrängt, dass ja nächste Woche schon das Fest der Liebe stattfindet und mir nun erst einmal ein paar Listen erstellt. Darunter natürlich auch die Geschenkeliste. Was sich seit ein paar Jahren bei uns eingeschlichen hat, ist das Verschenken von Gutscheinen. An sich finde ich Geschenkgutscheine was Feines, nur leider riechen die immer so nach Einfallslosigkeit – jedenfalls die ganz klassischen unter ihnen.

Da aber dieses Jahr die eReader in unserer Familie Einzug gehalten haben und das Kaufen von Büchern mehr oder weniger hinfällig geworden ist, werde ich auch den ein oder anderen Geschenkgutschein verschenken. Allerdings finde ich die ausgedruckten Varianten sehr unpersönlich und die zugeschickten leider auch. Deswegen habe ich selbst mein Köpfchen ein wenig angestrengt.

Heraus kam das Buchgutschein-Büchlein. Eine einfach, schnelle, selbstgebastelte Variante zum Überreichen des Gutscheincodes. Bei der letzten (vielleicht auch vorletzten) Bastelaktion von Tchibo habe ich diese Papierstreifen ergattert. Eigentlich für Girlanden und Fröbelsterne gedacht, sind sie der Hauptbestandteil meines Buchgutschein-Büchleins.

DSCF0250

Außerdem braucht ihr:
– einen Edding
– Geschenkband oder irgendein anderes Band
– eine Schere
– ein Lineal
– einen Locher
und natürlich einen Gutscheincode 😉

Zählt als erstes die Buchstaben und Ziffern eures Gutscheincodes. Meine Codes hatten 14 Stellen – also habe ich 15 kleine Blättchen aus den Papierstreifen geschnitten. Ich habe mich für die 2,7cm hoch und 5cm breit entschieden. Wieso ein Blättchen mehr? Ihr braucht noch ein Titelblatt fürs Büchlein. Ich habe dort gekenntzeichnet, um was für einen Gutschein es sich handelt und für wen er ist. Natürlich könnt ihr euer Titelblatt auch anders gestalten. Auf die vierzehn anderen Blättchen oder jetzt besser Seiten genannt, habe ich jeweils eine Ziffer bzw. einen Buchstaben des Codes geschrieben.

DSCF0247

DSCF0244

Zum Schluss müsst ihr den Buchstabensalat in die richtige Reihenfolge bringen (GANZ WICHTIG!!!), oben links in der Ecke einmal lochen und mit dem Geschenkband zubinden. FERTIG!!! Und ganz ehrlich, die größte Schwierigkeit besteht wirklich darin, die richtige Reihenfolge zu finden 😉

DSCF0238

DSCF0240

DSCF0243

Fuchsiger Adventskalender

Guten Abend ihr Lieben,

Fuchs Adventskalender

da bin ich wieder. Zurück vom alljährlichen Familien-Adventstreffen. Wie versprochen, möchte ich euch noch den selbstgebastelten Fuchs-Adventskalender für unsere kleine Große zeigen. Ganz einfach besteht er aus weißen Frühstücksbeuteln, farbiger Bastelpappe, Wackelaugen und ein bißchen schwarzem Filz für die Näschen und fertig ist der Adventskalender aus roten Rotfüchsen, orangefarbenen Rotfüchsen, ein wenig dreckigen Polarfüchsen und grauen Graufüchsen. Jaaa, Füchse, Füchse, Füchse, ich liebe Füchse!
Hier gibt es für euch die Fotos. Dieses Mal haben wir das Stativ aktiviert. Wieder einmal ein Gegenstand, der mir auf meinem Weg zu schönen Fotos helfen soll.

Fuchs Adventskalender

Fuchs Adventskalender

Fuchs Adventskalender

Adventige Fuchsgrüße oder fuchsige Adventsgrüße?
Wie ihr wollt!
Euer Ungeduldsfaden